Segelclub Union Tulln

Theorieprüfung BFA Fahrtenbereich 2

Seit Mitte Jänner 2022 bereiteten sich unsere 8 KandidatInnen im Rahmen der Theorieausbildung für den Fahrtenbereich 2 auf ihre Zukunft als Schiffsführer einer Segelyacht auf See vor. Das Ziel war eine positiv bestandene Abschlussprüfung, der Fokus lag jedoch auf reale und praxisnahe Anwendung.

Von grundlegenden, navigatorischen Kartenarbeiten, Kollisionsverhütungsregeln, Seezeichen bis hin zur Bootstechnik und Seemannschaft, wurden alle relevanten Themen unter die Lupe genommen.

Wir bedanken uns bei allen KandidatInnen und unserem Ausbildungsteam für den gelungenen Kurs und bei den Prüfern des ÖSV für die Durchführung der Theorieprüfung.

Für unsere AbsolventInnen heißt es nun, Theorie in Praxis umzusetzen und auf Ausbildungstörn(s) ihr gelerntes Wissen zu festigen – wir wünschen euch viel Erfolg und natürlich

Mast- und Schotbruch!

Euer SCUT-Team

dom • März 13, 2022


Previous Post

Next Post

Mehr über Cookies erfahren